10338418 645779002142840 2783674548293017873 o copy
Seaworld diving center
LionFishSeaworld
AnthiasFishSeaworld
Anemone clown fish
Red Anemone with clown fish
red sea racoon butterflyfish ocean coral 1600x1200 hd-wallpaper-754197
Dugong3

Dive Sites from Sea Beach

  • Om Osaiel

    Om Osaiel

    Einer der schoensten Tauchplaetze, grosse Hartkorallenformationen (Poritas) und kleinere Riffbloecke im weissen Sand kreieren und charakterisieren einen phantastischen Anblick. Dort sind viele verschiedene Rifffisch-Schulen, Muraenen, verschiedene Rochen und Schildkroeten zu Hause.Der Einstieg ist ein Canyon im Riff, den man nach einem kurzen Marsch vom Strand aus ueber das Riffdach erreicht. Boots werden empfohlen
    Tiefer als 30 Meter. Vom Strand Minimum Level: OWD
  • Abu Dabbab

    Abu Dabbab

    Die woll berühmteste Bucht von Marsa Alam mit einer 99% Wahrscheinlichkeit, die Reisen Schild Kröten auf der Seegras wiese in der Mitte der Bucht zu finden. Auf der Südseite langsam abfallender Grund mit einem schönen Riff. Man kann dort Krokodilfische, Steinfisch, Drachenköpfe, Muränen, Soldatenfische usw. finden
    Tiefer als 30 Meter. Vom Strand Minimum Level: OWD
  • Marsa Murein

    Marsa Murein

    Einstieg vom Strand durch einen Kanal zu einem langsam abfallen der Sand Plateau. Die Nord und die Südseite bietet diverse Riff Fische, Krokodilfische, Drachenköpfe, Muränen und phantastische Korallen Formationen. Manchmal kann man auch das Dugong sehen. Bei starkem Wellengang ist mit Strömung zu rechnen
    Tiefer als 30 Meter. Vom Strand Minimum Level: OWD
  • Marsa Egla

    Marsa Egla

    Diese Bucht ist eine der ruhigsten in Marsa Alam. Die ersten 15 Minuten sind relativ flach, beide Seiten sind phantastisch. Es ist möglich, Schildkröten, Krokodilfische, Muränen, Drachenköpfe usw. zu finden. Sehr Häufig ist das Dugong hier zu finder. Bei Wellengang ist die Sicht meistens nicht sehr gut
    Tiefer als 20 Meter. Vom Strand Minimum Level: OWD
  • Marsa Shoona

    Marsa Shoona

    In der Mitte der Bucht befindet sich eine Seegraswiese, auf der man große Schildkröten, verschiedene Rochen, Kofferfische, Schlangenadler und manchmal das Dugong sehen kann. Außerdem gibt es dort einen Korallenblock, auf dem sich häufig die Schildkröten ausruhen. Auf der Südseite ist ein phantastisches Riff mit Hart und Weihkorallen, viele Anemonen mit Clownfischer, Krokodilfische, Drachenköpfe, Muränen, Barrakudas usw. Auf der Nordseite herrscht manchmal Strömung, die nach außen zieht.
    Tiefer als 14 Meter. Vom Strand Minimum Level: OWD
  • Sharm el Shooni

    Sharm el Shooni

    Einstieg vom Strand durch ein loch im Riff dach in 3 Meter Tief. Danach geht es durch einen Kanal unter dem Riff dach zum offenen Meer. Die Nord und die Südseite werden durch sehr große Hartkorallen charakterisiert, manchmal kann man Barrakudas oder sogar einen Weißspitzennffhai bestaunen. Für der Ein und Ausstieg werden Booties empfohlen. Bei rauer See nicht zu empfehlen.
    Tiefer als 30 Meter. Vom Strand Minimum Level: OWD
  • The Canyon

    The Canyon

    Einstieg durch einen spektakulären Canyon zum offenen Meer mit einem phantastischen Lichtspiel im Riff auf der rechten Seite. Sowohl auf der Nord und Südseite gibt es die Möglichkeit, den Red Sea Walkman, Rotfeuerfische, Drachenköpfe, Steinfische, Muränen, verschiedene Rochen, Krokodilefische usw. zu finden. Es werden Booties empfohlen
    Tiefer als 30 Meter. Vom Strand Minimum Level: OWD
  • Shaab Paradise

    Shaab Paradise

    Etwa 20 Minuten Fahrzeit vom Hafen von Marsa Alam. Im Norden und im Osten befinden sich 2 wunderschöne Korallengärten voll mit Fische, do daß man verschiedene Möglichkeiten hat, phantastische Tauchgänge zu machen. Manchmal kann man mit Delfinen schwimmen. Der Ankerplatz ist durch das Riff vor der Wellen geschützt. Vom Boot
    Tiefer als 30 Meter. Vom Boot Minimum Level: OWD
  • Dolphin House

    Dolphin House

    National park. Es ist nicht einfach, die Delfine während des Tauchens zu sehen. Sie sind in der Mitte der Lagune, in der das Tauchen verboten ist. Seher interessant ist der Tauchgang durch die Grotte mit einem fantastischen Lichtspiel. Die Tauchgänge finden außerhalb der Lagune und zwischen der Riffblöcken statt.
    Tiefer als 30 Meter. Vom Boot Minimum Level: OWD
  • Elphinstone

    Elphinstone

    Einer der schönsten 10 Tauchgänge der Welt. Elphistone ist ein Riff mitten in Meer, 500 Meter lang mit jeweils 1 Plateau auf der Nord und der Südseite. Weichkorallen in verschiedenen Tarben und Riesengorgonien bestückten die Wände. Es besteht die Möglichkeiten, große Fische wie Thunfische, Adlerrochen und sogar Haie zu sehen. Computer sind für jeden Taucher Pflicht. AOWD und 50 geloggte Tauchgänge
    Tiefer als 30 Meter. Vom Speed Boot Minimum Level: AOWD
  • Eel Garden House Reef

    Eel Garden House Reef

    Das Riff fällt zunächst auf 12-14 Meter ab und wird dann langsam tiefer mit einigen Korallen-Blöcken. Meistens keine oder wenig Strömung. Die Möglichkeit, das Hausriff zu betauchen, Mangt vom Wellengang ab. Zu sehen gibt es verschiedene Rochen, Rotfeuerfische, Steinfische, Sandaale, Kofferfische, Muränen, Anemonen mit Clownfischen, Drachenköpfe, Spanische Tänzerin und vieles mehr
    Depth reached +30m. House Riff Minimum Level: OWD
  • 1
Why book with SeaWorld?

TripAdvisor

© 2015 SeaWorld. All rights reserved. All trademarks referenced herein are the properties of their respective owners.